3M logo
Logo Advanta
Logo Agrokorn
Logo Alumeco
Logo Assmann
Logo A-Tex
Logo AVR
Logo Axjo
Logo Babydan
Logo Becher
Logo Belika
Logo Berbel
Logo Bike24
Logo Biomerieux
Logo Biva
Logo Blanke Turen
Logo Boconcept
Logo Boklunder
Logo Bolia
Logo Boule
Logo Carl Ras
Logo Carlisle
Logo Dancake
Logo Detering
Logo Dyrup
Logo Ecophon
Logo Eggelbusch
Logo Eisbar
Logo ERC
Logo Eversfrank
Logo Faerch
Logo Fleisch Krone
Log Frisch Dienst
Logo Fritz Hansen
Fuchs Lubritech
Log Gant
Logo Gastro Import
Logo Gutfried
Logo Hansa Flex
Logo Henkel
Logo Hifiklubben
Logo Hoppecke
Logo Igepa
Logo Jysk
Logo Kadeco
Logo Karibu
Logo Karstadt
Logo Kaufmann
Logo Kebotherm
Logo Kentaur
Logo Kimberly Clark
Logo Kind
Logo Knauf
Logo Knauf Interfer
Logo Kompan
Logo Konica
Logo Kroger Druck
Logo Kuhne
Logo Kverneland
Logo Langelaender
Logo Laukien
Logo Lene Bjerre
Logo Linak
Logo Lindebjerg
Logo Lin Pac
Logo Lyko
Logo Martin
Logo Martin Braun
Logo Ninka
Logo Nordisk
Logo OEM Automatic
Logo One Pint
Logo Optifit
Logo Outokumpu
Logo Palfinger
Logo Paper Union
Logo Paulsengruppe
Logo Point of Food
Logo Puky
Logo Rolko
Logo Rosendahl Group
Logo Rutab
Logo Saint Gobain
Logo SCA
Logo Scan Choko
Logo Schades
Logo Schaumann
Logo Schulte
Logo Seidensticker
Logo Sika Footwear
Logo Skagen
Logo Sonepar
Logo Sova
Logo Stiegelmeyer
Logo Stryhns
Logo Styropack
Logo Super Gros
Logo Teknos
Logo Thise
Logo Translyft
Logo Trocellen
Logo Tvilum
Logo Uhrenholt
Logo Velux
Logo Vipp
Logo Vitakraft
Logo Vogler
Logo Wachter Ladenbau
Logo Westwood
Logo Xella
Logo Ytong

Karibu Holztechnik GmbH

Im Herbst 2014 haben wir die CostPartner Deutschland GmbH mit der Analyse unserer Logistikprozesse beauftragt, mit dem Ziel ein verändertes Dienstleister-Setup zu identifizieren, das uns erstens schneller und effektiver auf Marktschwankungen reagieren lässt, uns zweitens unabhängiger vom bisher genutzten Transportpartner macht und es uns drittens ermöglicht, Transportpreise auch für künftige Produkte an der Hand zu haben, ohne für jedes veränderte Produkt erneut Preise mit dem Dienstleister aushandeln zu müssen.

Nach einer intensiven Aufbereitung unserer Transportdaten und nach umfassender Prüfung von logistischen Optimierungsansätzen, sowie nach einigen intensiven, von CostPartner moderierten, Gesprächen mit den Entscheidern verschiedener Transportakteure, ist uns gemeinsam gelungen, fünf verschiedene Dienstleister zu binden, ohne dass sich unser Koordinierungsaufwand erhöht hat. Während des Projektes haben die einzelnen CostPartner Mitarbeiter stets uns, unsere Produkte und unsere Transportanforderungen in den Mittelpunkt ihrer Untersuchungen gestellt und zielgerichtet nach Lösungen gesucht. Mit der Abwicklungsqualität der neuen Dienstleister sind wir nach wie vor sehr zufrieden.

Learn more

TOGETHER WE DO MORE

We work as a united team with our clients, providing the highest quality advice possible.

MAKE ENQUIRY